Frohe Festtage und alles Gute für 2020!

Es kommt uns ein wenig vor, als habe das alte Jahr über 400 Tage gehabt – von Anfang bis Ende vollgepackt mit spannenden Projekten, viel Wertschätzung von neuen und alten Kunden, Abschieden und Aufbruch, Veränderungen verschiedenster Art und Riesenspaß bei der Arbeit. Nutzen Sie die Feiertage, um in unserem Blog zu stöbern. Dort stellen wir z. B. unseren Neukunden Mirelan Animal Healthcare vor. Das Start-Up aus dem Bereich Darmgesundheit für Hund, Katze und Pferd startete mit uns im Vorfeld der Deutsche Vet in Köln. Dort stellte Mirelan im Juni 2019 ihr neues Produkt Enterocomp Forte vor, für das wir den kompletten Markenauftritt erstellten. Nach dem großen Einstiegserfolg durften wir danach für das Unternehmen weitere Produkte relaunchen.

Einstieg in den E-Commerce

Oft werden bei der Strategie zum Einstieg in den E-Commerce wichtige Punkte nicht berücksichtigt die oft später zum Problem werden. In unserem Blog-Beitrag geben wir Ihnen deshalb wertvolle Tipps, was Sie und Ihr Unternehmen beim Einstieg in den E-Commerce beachten sollten und wie Sie sich am besten darauf Vorbereiten.

Entscheidend ist, was hinten raus kommt

Manchmal passt es einfach, und im günstigsten Fall sogar auf Anhieb. Im März dieses Jahres nahm Sarah Mittendorf mit uns Kontakt auf, Inhaberin der Firma Mirelan Animal Healthcare. Nach ersten Schritten im Bereich tiermedizinischer Produkte stand für Mirelan nun anlässlich der Deutsche Vet in Köln der Launch eines völlig neuen und in dieser Form einzigartigen Produkts an: Enterocomp Forte, ein Diätergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen mit akuten Verdauungsstörungen, in dem zwei Bakterienstamme gemeinsam verwendet werden.

Die richtigen Werkzeuge zum schnellen Datenaustausch

Dienste und Programme zum Versand von Dateien, die zu groß für einen E-Mail-Versand sind, und für die dauerhafte Bereitstellung regelmäßig benötigter Daten gibt es wie Sand am Meer. Doch welche Vor- oder auch Nachteile bieten mir solche Dienste? Und wie setzte ich diese am besten ein?

Case Study: Branding für Meto Print Thermodrucker

Unsere in 2017 mit einer Serie von Verpackungen für den eCommerce begonnenen Zusammenarbeit mit Meto International erreichte nun in einem gut einjährigen Projekt 2018/2019 ein neues Level – Meto übertrug uns das Branding für die neue Produktlinie der Thermodrucker Meto Print. Zur Markteinführung mit Schwerpunkt in D/A/CH und Frankreich arbeiteten wir dreisprachig in deutsch, englisch und französisch.